AGB

ANGELINA NAILS


Allgemein:

Die Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge & Angebote, wie die Dienstleistungen und den Verkauf von Produkten

die zwischen dem Nagelstudio Angelina Nails und den Kunden zustandekommen bzw, geschlossen werden und gelten durch Auftragserteilung  oder Annahme der Ware weiter als Kunde genannt als annerkannt.

Sie gelten auch für die zukünftige Geschäftsbeziehungen ohne das es einer erneuten ausdrüklichen vereinbarung bedarf,

Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter die AGB fallen, bedürfen der Mitteillung in Schriftlicher Form.

Terminvereinbarung

Wichtig!

Termie werden im Studio verbindlich vergeben.

Es besthet die Möglichkeit den Termin abzusagen ,zu verschieben, oder ganz zurückzutreten.

Sollte eine Absage von nöten sein, sollte der Kunde das rechtzeitig und schnellstmöglich mitteillen.

Im eigenen Interesse und zur Vermeidung von Missverständnissen sollte die Absage /Rücktritt rechtzeitig mindestens 48 Stunden vor dem Termin telefonisch zu den Öffnungszeiten bis Samstag 12 Uhr erklärt werden.

Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder garnicht abgesagt werden, gleich aus welchem Grund, hat Angelina Nails das Recht, den Verdienstausfall dem Kunden in Rechnung zu stellen.

Für den Ausfall eines vereinbarten Termins könne ohne vorherige fristgerecht Absage keine Termine mit anderen Kunden vereinbart werden.

Für die damit entstehende Leerzeizt und damit finanziellen Ausfall kommt der Kunde auf, da er diesen Zeitraum exklusiv 

für sich persönlich reserviert und damit in Anspruch genommen hat.

Dies gilt für Absagen aller Art, da sämtliche Begründungen des Kunden nicht im Verantwortungsbereich des Nagelstudios Angelina Nails liegen.

Es besteht nicht das Recht auf eine unentgeltliche Nachholung des versäumten Termins.

Das betrifft auch Verspätungen des Kunden insbesondere dann wenn sich in der verbleibenden Zeit die Behandlung nicht mehr realisieren lässt.

Für nicht rechtzeitig oder nicht abgesagte Termine behalte ich mir vor 80% vom vereinbartem Termin in Rechnung zu stellen.

Mit Vereinbarung eines Termins werden diese Konditionen anerkannt.

Personal

Jede Dienstleistung kann von einem im Studio angestellten durchgeführt werden.

Persönliche Daten


Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, (Krankheiten / Allergien ) die relevant für die professionelle Behandlung an das Studio weiterzugeben.

Das Studio verpflichtet sich diese Daten für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklausel einzusetzen und die Daten nicht an dritte ohne schriftliche Einwilligung weiter zu geben,




Angelina Nails 
Angelina Nails  Service rund um Ihre Nägel